Deine individuelle Stabilität hängt ganz eng mit deiner Identität zusammen. Ich zeige dir hier wie du deine stabilen Bereiche finden und nutzen kannst, als eine wertvolle Basis für ein zufriedenes und damit auch glücklicheres Leben.
Diese stabilen Bereiche bedeuten für dich Sicherheit und somit auch Halt in jeder Lebenslage. Wirst du dir deiner Stärken und deiner stabilen Zonen bewusst, so kannst du diese als Ressource in deinem Leben nutzen.


Was können stabile Bereiche deines Lebens sein?

Ideen

Das sind deine lebensbegleitenden Werte, an denen du dich orientierst.
Diese können sein: Dein Weltbild, philosophische Grundlagen, Religiosität, bestimmte Moralvorstellungen, politische Ideologien, Traditionen, Glaube an Gerechtigkeit, Hingabe zu Musik und Kunst. Aber auch ein starkes berufliches Interesse mit den dahinterstehenden Theorien gehört zu dieser Basis in deinem Leben.

Macht

Das ist die Möglichkeit, auf andere Menschen Einfluss auszuüben und deren Handlungen zu kontrollieren.
Es ist gleichgültig, woher die Macht kommt:
– es kann physische Kraft sein
– überlegene Instrumente, die dir zur Verfügung stehen
– eine hierarchische Position
–  Zugang zu Informationen oder Wissen,
– monopolisierte Schlüsselstellungen oder Macht, die durch Werbung und Gerücht aufgebaut wurde
Macht klingt für dich vielleicht zunächst negativ und egoistisch, ist für die meisten Menschen aber erstrebenswert, denn fast niemand möchte so ganz ohne Einfluss sein. Damit ist deinem Fall vielleicht nicht direkt die Macht über ganze Völker gemeint oder über tausende Arbeitskräfte, es genügt schon ein wenig Einfluss im Büro, in der Familie oder im Verein. Macht heißt also die Möglichkeit zur Mitgestaltung.

Menschen

Damit sind wertvolle, andauernde, persönliche Beziehungen gemeint, die ein wichtiger Bestandteil deines Lebens sind. Solche Beziehungen haben wir gewöhnlich in der Familie und im Freundeskreis, es können aber auch Menschen sein, mit denen du Interessen und Hobbys teilst, treue Kameraden und gute Kollegen – jedenfalls Menschen, zu denen du Vertrauen hast.

Plätze

Damit sind geographische Orte gemeint. Sind für dich Plätze eine besonders wichtige stabile Basis in deinem Leben, dann fühlst du dich an Orten, die anders aussehen, eher fremd. Heimat ist oft ein starker Ort und wird als Stabilität erlebt. Heimat kann das Land, aber auch der Straßenzug oder das Haus, in dem man aufgewachsen ist, sein. Bist du fern von deinem stabilen Ort, dann kann es auch als angenehm empfunden werden, wenigstens in Gedanken „heimkehren“ können. Bis du durch bestimmte Gegebenheiten gezwungen, alle paar Jahre woanders leben zu müssen, dann wirst du vielleicht ein Kosmopolit, d.h. Weltbürger und an neuen Plätzen ein bisschen verwurzelt sein, mit der Hoffnung doch eines Tages in die Heimat, deinen stabilen Platz zurückzukehren.

Dinge

Das sind vertraute Gegenstände, die du nicht ohne Weiteres gegen ähnliche eintauschen kannst. Das kann ein altes Kleidungsstück sein, eine Tabakpfeife, ein Erbstück, ein Haus (verbunden mit einem Platz) oder ein Foto (verbunden mit einem Menschen) auf deinem Schreibtisch. Hast du Dinge, die du auf Reisen mit nimmst oder vielleicht ständig bei dir trägst?

Organisationen

Wo bist du organisiert? In der Firma, in einer Berufsgruppe oder auch Gewerkschaft? In deiner Freizeit in der Gemeinde, im Verein oder Sport-Club? Es kann auch die politische Organisation sein. Gemeint sind Formen menschlicher Zusammenschlüsse, denen du angehören willst, weil du dich mit ihren Zielen identifizierst und weil du als Mitglied Anerkennung und Geborgenheit findest.

Diese stabilen Zonen haben für ihren Besitzer eine ganz außerordentliche Bedeutung. Ihr Verlust ist jeweils auch ein Verlust an Identität. Jeder von uns wird versuchen, seinen stabilen Bereich zu erhalten und zu schützen, denn sie sind die Basis für unsere Stabilität und Zufriedenheit.

In einem persönlichen Arbeitsblatt kannst du mit Unterstützung von 6 Fragen deine stabilen Bereiche ermitteln.

Starte jetzt!

Einfach E-Mailadresse eintragen und du bekommst eine E-Mail mit dem direkten Link zum Download.

    Arbeitsblatt

Hast du Erfahrungen oder Fragen, die für alle So Glücklich Leser spannend sind? So lass uns dies wissen und schreibe einen Kommentar!

Möchtest du eine ganz individuelle Beratung und Unterstützung bei der Beantwortung der Fragen, dann schreib mir einfach eine E-Mail.

Ich wünsche dir viel Neugier beim erkennen deiner stabilen Basis,

So glücklich – Regine

Hinterlasse ein Kommentar

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, markierte Felder sind Plichtangaben.

Folgende HTML-Codes kannst du verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>